Der Tag der Eintagsfliege

IMG_1196

Nun schwirren sie wieder durch die Luft: Millionen von Eintagsfliegen. Riesige Schwärme stehen wie Dampfwolken über der Wiese, setzen sich auf sonnenbeschienene Wände und bilden nach ihrem Ableben Teppiche auf der Terrasse. Bei Dunkelheit werden sie vom Licht in der Wohnung unwiderstehlich angezogen. Kaum öffnet man die Balkontür, drängen sie herein, und die Küche ist ruckzuck übersät mit schwarzen Punkten. Aber sie beißen und stechen nicht und im Grunde sind sie sehr nützlich: Die Vögel, die jetzt Junge zu füttern haben, finden Nahrung im Überfluss. Nur die Spinne, in deren Netz sie sich massenhaft verfangen haben, dürfte nicht gerade begeistert sein, dass sie – nachdem sie sich den Bauch vollgeschlagen hat – erstmal gründlich putzen muss.

IMG_0277Was da heute alles so rumfleucht! Und dann setzen sich die Mistviecher auch noch in meinen Pelz! Ob man die essen kann?IMG_1198

Nöö, schmecken scheußlich!

IMG_1199

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s